Alte Leute tragen Sie Socken mit Sorgfalt

- Aug 08, 2018-

Die Schweißdrüsen, verteilt auf den Handflächen der Füße sind so reich wie die Palmen. Daher ist es vorteilhaft für ältere Menschen, die Schuhe und Socken mit guten einzudringen Feuchtigkeit und Feuchtigkeit die Verflüchtigung der Schweiß zu fördern. In Bezug auf Beschaffenheit ist die Geschwindigkeit auf die Bakterien vermehren sich auf Socken Polyester, Nylon, Wolle, Garne aus Baumwolle und Seide Strümpfe. Daher sind die Socken für ältere Menschen vorzugsweise wolle, Baumwolle oder Seide.

Um die Socken rutschen zu verhindern, wie viele alte Menschen, enge Socken zu tragen, und auch die roten Knöchel in den Knöcheln sind sehr ungesund für die Gesundheit. Das Sprunggelenk ist ein wichtiger Bestandteil der Durchblutung des Fußes. Wenn die Socke fest ist, kann das venöse Blut zurück zum Herzen am Knöchel fließen. Wenn der Mund zu eng ist, wird das Blut der Vene, die zum Herzen zurück fließen sollten stagniert in der Nähe der Knöchel, so dass das Herz, das die Belastung ist verschärft und führt zu hohem Blutdruck auf lange Sicht. Die Socken zu kaufen, wenn die Socken zu eng sind, können Sie das Eisen zu "Fett" die Socken: einen Karton mit moderaten Breite finden, halten die Socken und sanft auf den Seiten der Socken Bügeln. Die ursprüngliche engen Socken können wesentlich lockerer werden.