Die Geschichte der Socken

- Jun 22, 2018-

Brite WillianLee, dessen Frau in der manuellen Weberei, seine Forschungen zu verursachen, auf Strickmaschinen beschäftigt war, erfand den weltweit ersten handgestrickten Strickmaschine 1589, wollene Hosen zu machen. Im Jahre 1589 änderte es in eine Strickmaschine, die feinen Seidenstrümpfe produzieren könnte. Bald, Fournier, ein Franzose, begann mit der Produktion von Seide Strümpfe in Lyon. Baumwoll-Strümpfe wurden nicht bis in die Mitte des 17. Jahrhunderts hergestellt. 1933, Dupont, Chemielehrer zufällig entdeckt Kohle-Teer, ein Gemisch aus Luft und Wasser in hoher Temperatur schmelzen kann nach einer harten, verschleißfesten, schlanke und flexible Filament, Nylonfaser herausziehen, es ist zweifellos ein Meilenstein in der Geschichte von der Socken. Populär wurde das erste Nylon, die Socken in den Vereinigten Staaten in 1938.Europe eingeführt wurden spät, bis die ersten Nylonstrümpfe offiziell in 1945.Since dann die Socken verkauft wurden, den Markt drastisch verändert hat. Also, von der ersten Hand Strumpfwaren Maschine, zum heutigen modernsten Eigenschaften der Computer Strumpfwaren Maschine; Von der Bettwäsche, die ge-Tuch, Seide bis in die Gegenwart "stricken Faser", "Dupont Seide". Die Entwicklung der Socken hat mehr als 2.000 Jahren durchgemacht. Aus Rohstoffen, Ausrüstung, Weberei Technologie, haben wir den Schweiß und die Weisheit der Menschheit durchdrungen... Socken Stil und Material Auswahl oder die Praxis der Arbeit, in den Prozess der mehrere tausend Jahre der Entwicklung, ständig zu verbessern und zu perfektionieren, jetzt Socken Technologie genug, um die Anforderung für Komfort, sondern auch eine Vielzahl von Menschen gerecht zu werden Derivaten um schöne und Socken.