Was sind die schwarzen Strümpfe? Wie man schwarze Strümpfe säubert und pflegt?

- Aug 30, 2018-

Was sind die Materialien von schwarzen Strümpfen?


Gewöhnliches Nylongarn: Gewöhnliche Nylonseidenstrümpfe gehören zu den frühen Produkten, und ihre größten Mängel sind schlechte Elastizität, geringe Transparenz und Glätte.


Kristalldraht: Um die Defekte von gewöhnlichem Nylondraht zu lösen, gibt es einen Kristalldraht. Dieses Material hat eine große Verbesserung der Transparenz, so dass die Strümpfe nicht mehr steif sind, aber der Nachteil der schlechten Elastizität wurde nicht verbessert und das Gefühl der Hand ist rauh.


Kernumwickelter Draht: Er hat eine hohe Transparenz und eine ausgezeichnete Elastizität. Es überwindet vollständig die Defekte von Nylondraht und Kristalldraht, und es ist zart und glatt. Es gehört zu Mainstream-Produkten. Im Allgemeinen ist die Textur dicht und die Textur ist locker.

Velvet: Velocity ist etwas niedriger als der Fülldraht, aber die Elastizität ist viel höher, nicht nur besser, sondern auch wärmer.


Ultradünner Samt: Er besteht aus einem vollelastischen High-Tech-Mikrofaser-Garn, das weicher ist als das Haar. Die Textur ist zart und zart, die Berührung ist glatt und seidig, kristallklar und transparent und hat eine gute Atmungsaktivität.


Lycra: Eine neue Faserart, die DuPont in den USA eingeführt hat. Diese Faser kann sehr leicht gestreckt werden. Nach der Rückkehr kann es an der Oberfläche des menschlichen Körpers befestigt werden. Die Bindungskraft auf den menschlichen Körper ist sehr gering. Die Strickware fügt ein wenig Lycra hinzu, das sowohl fit als auch bequem ist. Trage es an deinem Körper und beweg dich mit dir. Leicas Strümpfe haben eine bessere Elastizität und Elastizität, Farbe und Atmungsaktivität.


Teda: DuPont High-Tech-Polyester-Faser, die sich weich anfühlt, atmungsaktiv, angenehm zu tragen, und aus Stoff aus Teda, fein, atmungsaktiv, weich, angenehm, knitterarm, Stoff glänzend, Kleidung Jeder Tag ist so Neu.


So reinigen und pflegen Sie schwarze Strümpfe


Reinigung


1. Waschen Sie mit einem neutralen Reinigungsmittel in warmem Wasser, wringen Sie es nicht aus, verwenden Sie ein trockenes Handtuch, um überschüssiges Wasser aufzunehmen. Wenn Socken gewaschen werden, tränken Sie die Strümpfe mit mildem Seifenwasser. Verwenden Sie sanfte neutrale Seife oder Shampoo, um die Hände sanft mit warmem Wasser (nicht mehr als 30 Grad Wassertemperatur) zu tätscheln. Verwenden Sie ein Handtuch, um zu viel Wasser beim Trocknen zu absorbieren. Das am meisten vermeidbare Sonnenlicht, solange die Sonne direkt der Ermüdung ihrer Faserelastizität ausgesetzt ist, wird stark reduziert, und dann werden die Wäscheklammern mit den Socken zum Trocknen, nicht zum Trocknen auf dem unebenen Wäscheständer, einfach aufgelegt Haken.


2. Trocknen Sie natürlich im Schatten.


3, nicht in der Sonne, nicht Bügeln.


4. Wenn Sie mit einer Waschmaschine waschen, legen Sie die Strümpfe bitte in das Wäschenetz, bevor Sie sie in die Waschmaschine werfen.


Instandhaltung


Die neuen Strümpfe sollten in Wasser eingeweicht und in das Gefrierfach des Kühlschranks gelegt werden. Nachdem die Strümpfe gefroren sind, nehmen Sie sie heraus, lassen Sie sie natürlich schmelzen und trocknen Sie sie, damit sie beim Tragen nicht leicht beschädigt werden. Nachdem die Fasern in den Strümpfen gefroren sind, nimmt die Festigkeit der Fasern zu. Gefrorene Strümpfe werden daher mit geringerer Wahrscheinlichkeit als gewöhnliche Strümpfe geführt. In ähnlicher Weise haben die Nylonstrümpfe ähnliche Wirkungen in Essigwasser. Dies sind alle Möglichkeiten, um das Niveau der molekularen Aktivität zu reduzieren. Die Elastizität der entsprechenden Strümpfe wird jedoch abnehmen.


Wenn die Socken angezogen sind, tragen Sie etwas Leim oder Nagellack auf den zerbrochenen Seidenfaden auf und kratzen Sie ihn dann vorsichtig mit Ihren Händen. Der gebrochene Faden haftet fest und wird nicht abgestreift. Größer, können Sie ein Stück der gleichen Farbe der alten Strümpfe mit Super-Kleber um ihn herum, und dann an das Loch zu bleiben, trocknen es wird nach oben, aber achten Sie darauf, die Strümpfe auf einen glatten Zylinder, abgeflacht und dann Make-up Ansonsten wird es nicht getragen, wenn es in einen Ball steckt.


Strümpfe sind nicht beständig gegen hohe Temperaturen. Bei der Arbeit in der Küche ist es am besten, die bei der Arbeit getragenen Strümpfe zu ersetzen, um die Verformung und Schrumpfung der Strümpfe durch heiße Gegenstände wie Öfen und Öfen zu vermeiden. Strümpfe sind nicht leicht mit Insekten zu infizieren. Sie müssen nicht auf Insektenschutzmittel, Hygienebällchen usw. aufgebracht werden und können nach dem Waschen und Trocknen gelagert und gelagert werden.


Vorsichtsmaßnahmen


1. Vermeiden Sie lange schwarze Strümpfe. Langfristiger Verschleiß beeinträchtigt die Genitalien und Beine.


2. Es ist nicht ratsam, helle Unterwäsche zu tragen und schwarze Unterwäsche zu tragen.


3. Arbeiter sollten transparente schwarze Seide tragen, und diejenigen, die an der Beerdigung teilnehmen, sollten nicht transparente schwarze Seide tragen.